Phasemation Tonabnehmer

Phasemation Produkte geniessen weltweit einen exzellenten Ruf bei Freunden hochwertiger analoger Wiedergabe. Alle Produkte werden von Phasemation "in house", d.h. im eigenen Werk in Japan gefertigt.
Die Tonabnehmerlinie mit den Modellen P-1/P-3, P-3G und P-1G bestand mittlerweile seit 10 Jahren und wurde durch die zweite Generation mit den Modellen P -300, PP-Mono und PP-1000 abgelöst. Die bewährte Basiskonstruktion mit dem aufwendigem Duraluminkörper und der harten DLC (Diamond Like Carbon) Oberflächenlegierung wird auch bei den neuen Tonabnehmern wieder eingesetzt. Unterschiede gibt es bei dem verwendeten, noch hochreineren, Spulenmaterial und den Samarium-Kobalt Magneten mit höherer Flussdichte.
Durch den Einsatz des Duraluminkörpers mit hochwertigen Spulen und Magneten fügt sich das PP-300 nahtlos in die Tonabnehmerlinie ein und stellt die gelungene Symbiose aus druckvoller, weiträumiger Spielweise des alten P-3G und der farbigen, intensiven Eleganz des alten P-1 eindrucksvoll unter Beweis.
Das PP-1000 MC Tonabnehmersystem ist der State of the Art Tonabnehmer der Phasemation Linie und definiert klanglich das Machbare in seinem Preissegment.

Seit diesem Jahr neu die Systeme PP-500 und PP-2000.
Das neue PP-500 Tonabnehmersystem überzeugt durch ungebremste Spielfreude und Homogenität, bewahrt den Ausdruck reinster musikalischer Lebensfreude und intensiver Leidenschaft. Die bewährte Basiskonstruktion mit dem aufwendigem Duraluminkörper und der harten DLC (Diamond Like Carbon) Oberflächenlegierung wird auch bei dem neuen PP-500 Tonabnehmer eingesetzt, Unterschiede gibt es bei dem verwendeten, noch hochreineren Spulenmaterial und dem Samarium-Kobalt Magneten mit höherer Flussdichte. Der Magnetkreis des Flagschiffmodels PP-2000 findet hier ebenso seine Anwendung wie auch der vibrationsoptimierte Aufbau der Abtasteinheit unter Einsatz der hochwertigen Materialien, die auch beim PP-2000 verbaut werden.

Die Übertrager von Phasemation haben, zu den vorherigen Modellen, einige Verbesserungen erhalten und passen nicht nur zu den Phasemation Systemen!
T-300:
Neuentwicklung mit hochreinen Kupferspulen und Super Perm Alloy Kern, die Abschlussimpedanz von 1,5 Ohm bis 40 Ohm macht es möglich das auch niederohmige Tonabnehmer, z.B. Ortofon optimal betrieben werden können. Perfekte Schirmung duch kupferbeschichtetes Edelstahlgehäuse.
T-500:
Die Spulen des T-500 Übertragers sind in einer neu konzipierten Wickeltechnik, bei höherem Durchmesser, aus hochreinem Kupfer, ausgeführt und von einem aufwendig geschirmten Gehäuse(kupferbeschichtetes Edelstahlgehäuse), umgeben. Die größere Bandbreite der Abschlussimpedanz ermöglicht fast allen hochwertigen Tonabnehmern, ab 1.5 Ohm Innenwiderstand, mit dem Phasemation T-500 ihre volle Performanz zu zeigen.
Der T-500 passt natürlich perfekt zu den hauseigenen Tonabnehmermodellen PP-300 und PP-1000. Dabei galt es eine fließende, lebendige,und klangfarbenstarke Wiedergabe zu realisieren, unverkennbare Merkmale, die allen Phasemationprodukten zueigen sind. Ein absolutes Novum im Übertragerbereich ist auf der Rückseite des Gerätes zu erkennen, der Übertrager verfügt über einen symetrischen Eingang und dadurch über geringste Störeinflüsse und einen unsymetrischen Eingang, der Ausgang ist unsymetrisch ausgeführt.

Modell

Diamant-Schliff

Nadelträger

Output

Impendanz

Gewicht

Auflagekraft

Preis in Euro

PP-300

Line Contact

Boron

0,28 mV

4 Ohm

11,1 g

1,8-2,0 g

1500

PP-500

Line Contact

Boron

0,30 mV

4 Ohm

11,3 g

1,7-1,9 g

2100

PP-1000

Line Contact

Boron

0,30 mV

4 Ohm

14,3 g

1,7-1,9 g

3050

PP-2000

Line Contact

Boron

0,30 mV

4 Ohm

14,3 g

1,7-1,9 g

4200

T-300

 

 

26 DB

1,5-40 Ohm

1,2 kg

 

600

T-500

 

 

26 dB

1,5-40 Ohm

2,0 kg

 

1100

CS-1000

 

 

 

 

14,0 g

 

250